Thurgauer Kantonalschützenverband

Final Gewehr "Thurgauer Meisterschütz 2019"

(Foto: Julia Kübler)

(Foto: Julia Kübler)

Die Thurgauer Meisterschützen sind gekürt.

Gestern Samstag, 19. Oktober, fanden die Finals 2019 zum „Thurgauer Meisterschütz“ in der Schiessanlage Hau, Weinfelden, statt.

Feld U21 - Nachwuchs Ordonnanz
In einem spannenden Final setzte sich Elias Huber (SG Balterswil-Ifwil) erst mit dem letzten Schuss – einer blanken 100 – gegen Michael Leuzinger (Schützen Thunbachtal) durch.
Dritter wurde Qualifikationssieger Steven Kenda (SG Fischingen).

Feld A – Sport
Vom vierten Qualifikationsplatz gestartet erkämpfte sich Hugo Brunschwiler (SG Bettwiesen) den Meistertitel klar vor Stefan Brühlmann (Tälischützen Arbon-Roggwil).
Den guten 3. Platz belegte Dario Rezzonico (SG Mauren-Berg).

Feld D – Ordonnanz
Auch hier brauchte es den letzten Schuss: Marco Meier (Schützen Thunbachtal) gewann nach einem spannenden Duell mit Thomas Langensand (SG Fischingen) den Titel mit nur 3 Punkten Vorsprung.
Die beiden Damen im Feld schlugen sich sehr gut. Rosmarie Imhof (SG Bürglen) belegte den starken 3. Platz; Andrea Leuzinger (Schützen Thunbachtal) – als einzige mit dem Stgw90 qualifiziert – erreichte den guten 5. Rang.

 

Die Rangliste findet Ihr hier: TGM-G300 2019 Final 

 

Allen herzliche Gratulation!

Charly Wirth, TKSV
Chef Schiessen Gewehr 300m / SGM / NSK

 

Die Thurgauer Meisterschützen 2019

Gewehr

19-TGM-U21.jpg 19-TGM-KatA.jpg 19-TGM-KatD.jpg