Thurgauer Kantonalschützenverband

Thurgauer Meisterschütz Pistole 25/50m (TGM-P25/50)

Der Thurgauer Meisterschütz soll den Leistungsträgern in den Vereinen des Thurgauer
Kantonalschützenverbandes einen kantonalen Wettkampf ohne grosse Kosten ermöglichen.

Der Thurgauer Meisterschütz wird an einem zentral ausgetragenen Final jährlich ermittelt.
Die besten 8 Schützinnen oder Schützen pro Feld werden zum Final eingeladen.
Jeder Schütze kann nur in einer Kategorie am Final teilnehmen.

Anmeldung
Jeder TG-Verein darf bis am 30. September A-Lizenzierte Mitglieder zur Finalqualifikation anmelden.

Qualifikation
Für die Qualifikation zählen die folgenden Resultate:

Pistole 25m

- Kantonalstich – Präzisionsstich    besserer Doppel

- Kantonalstich – Serienstich         besserer Doppel

- Einzelwettschiessen

- Vereinswettkampf                  Thurgauer Kantonalschützenfest oder
                                                     Eidgenössisches Schützenfest
  wenn beide fehlen                  das beste Resultat eines Schweiz. Vereinswettkampfes 

Pistole 50m

- Kantonalstich – Standstich    besserer Doppel

- Kantonalstich – Feldstich       besserer Doppel

- Einzelwettschiessen

- Vereinswettkampf                  Thurgauer Kantonalschützenfest oder
                                                     Eidgenössisches Schützenfest
  wenn beide fehlen                  das beste Resultat eines Schweiz. Vereinswettkampfes 

TKSV Dokumente, Reglemente und Ausführungsbestimmungen

6.60.0.03 REG Thurgauer Meisterschuetz P25-50m.pdf Download
6.60.9.19 AMF Thurgauer Meisterschuetz P25-50m.xls 2019 Download
TGM-P25/50

Resultate